Wunschbaumaktion

39 Herzenswünsche wurden erfüllt!

Vom 14. 11. bis 12.12.2016 konnte man über einen virtuellen Wunschbaum auf unserer Facebook-Seite notleidenden Familien und insbesondere deren Kindern eine Freude bereiten.

DANK der hilfsbereiten Spender konnten 39 Herzenswünsche von Kindern und Familien in den Landkreisen Bad Kreuznach und Rhein-Hunsrück erfüllt und 11 teil erfüllt werden. Horst Weyand (Vorstandsvorsitzender) und Vorstandsmitglied Odo Steinmann überreichten mit Freude an Ilona Besha und Hanno Bumb vom Caritasverband Rhein-Hunsrück-Nahe symbolisch die Weihnachtspakete in Höhe von 2.020 Euro.

Spendenübergabe an Caritas aus der Wunschbaumaktion
vlnr.: Odo Steinmann (Vorstand Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück), Ilona Besha und Hanno Bumb (Caritasverband Rhein-Hunsrück-Nahe), Julia Schmitt (Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück) und Horst Weyand (Vorstandsvorsitzender Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück).

Damit die 11 teil erfüllten sowie unterjährige Wünsche realisiert werden können, gab es als Überraschung für die Caritasvertreter zusätzlich von uns eine Spende in Höhe von 2.500 Euro. "Das ist großartig. Denn nicht nur an Weihnachten gibt es Wünsche und Anliegen notleidender Familien, die sich hilfesuchend an uns wenden," unterstrich Hanno Bumb.


Ihr Dank gilt deshalb allen die sich beteiligt haben, darunter Kunden und Geschäftspartner, Kollegen und Mitarbeiter. „Wir sind froh, dass wir bei der Aktion solche Unterstützung haben“, sind sich Ilona Besha und Hanno Bumb (Caritasverband) einig.

Für die Beschenkten wird es wohl eine riesige Überraschung, wenn sie von den Mitarbeitern des Caritasverbandes die Geschenke noch rechtzeitig zum Fest persönlich überreicht bekommen. „Wir wissen, die Unterstützung kommt eins zu eins an“, betonte Horst Weyand.

Die Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück eG und der Caritasverband Rhein-Hunsrück-Nahe e.V. bedanken sich ganz herzlich im Namen der Kinder & Familien bei den zahlreichen Spendern.