Mitarbeiter der Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück eG feiert Dienstjubiläum

Bad Kreuznach, 04.01.2021

Heiko Riedel begann am 1. Januar 1981 seine Tätigkeit bei der damaligen Kreuznacher Volksbank und blickt in diesem Jahr auf 40 erfolgreiche Dienstjahre zurück.

 Zunächst wurde der ehemalige Notargehilfe als Kassierer in der damaligen Hauptstelle und später am Autoschalter eingesetzt. Als Disponent und im Zahlungsverkehr konnte er anschließend ebenso wertvolle Berufserfahrungen sammeln, wie später als Mitarbeiter der Datenkontrolle. Im Oktober 2001 wechselte Heiko Riedel in den Bereich Organisation der Bank. Seit 2003 ist der staatlich geprüfte Betriebswirt mit der verantwortungsvollen Funktion des Geldwäschebeauftragten betraut und wird aufgrund seiner Kompetenz und Zuverlässigkeit von seinen Kolleginnen und Kollegen sehr geschätzt.

 

Pressekontakt

Petra Küpper