Wachstumssparen direkt

Lassen Sie Ihr Geld wachsen

Sie möchten Ihr Geld grundsätzlich über einen längeren Zeitraum anlegen. Und Sie brauchen die Freiheit, nach zwei Jahren doch wieder darauf zuzugreifen.

Wachstumssparen direkt bietet den Freiraum, den Sie sich wünschen.

Ihre Vorteile

  • Faire Zinsen, nach vereinbarter Staffel steigend
  • Individuelle Laufzeit
  • Zugriff auf Ihr Geld bleibt möglich
  • gebührenfrei

Feste Zinsen bei flexibler Verfügbarkeit

Sie möchten Ihr Geld länger anlegen, wissen aber noch nicht, ob Sie später darauf zugreifen wollen. Wachstumssparen direkt bietet Ihnen ab einem Anlagebetrag von 2.500 Euro einen steigenden Zinssatz über eine Laufzeit von bis zu 5 Jahren. Bereits nach neun Monaten können Sie jederzeit mit drei-monatiger Kündigungsfrist Ihr Sparguthaben kündigen und verfügen.

Durchschnittlicher Zinssatz 0,036 %

Zinsstaffel

Laufzeit
Zinsen
1. Jahr
0,01 %
2. Jahr
0,01 %
3. Jahr 0,01 %
4. Jahr
0,05 %
5. Jahr
0,10 %

Unser Tipp: Freistellungsauftrag

Damit Sie die Zinsen ohne Steuerabzug erhalten, erteilen Sie uns einfach einen Freistellungsauftrag. Das entsprechende Formular können Sie direkt hier downloaden.

Einen Überblick über die bei uns erteilten Freistellungssummen finden Sie direkt im Internet-Banking im Menüpunkt Kontoinformation - Freistellungsauftrag.

Einlagensicherung und Institutsschutz

Die Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt.