Spendenübergabe Bad Kreuznach

Große Freude bei Vereinen und Institutionen

Die Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück eG hat bis jetzt im Jahr 2016 rund 154.000,00 € Spendengelder an 282 Vereine und Institutionen in ihrem Geschäftsgebiet ausgezahlt.

Die Spendenempfänger konnten sich über großzügige Beträge freuen, die ihnen die Durchführung ihrer Projekte ermöglichten; hier einige exemplarisch:

  • Die Musikschule Mittlere Nahe nahm mit dem Streichorchester Alba am 9. Deutschen Orchester Wettbewerb teil und erhielt für seine hervorragende Leistung eine sehr gute Bewertung. Mit der Spende, als Zuschuss für die Reise, konnten die Kosten für die Teilnehmer reduziert werden.
  • Der Musikverein Bretzenheim e.V. bildet selbst Kinder und Jugendliche im Verein aus und kaufte dafür neue Musikinstrumente.
  • Die TSG 1883 Biebelsheim benötigte einen neuen Rasenmäher, da der alte in die Jahre gekommen ist.
  • Die Gemeinde Norheim unterstützte mit der Spende ihre Kinder- und Jugendförderung.
  • Die regelmäßige Anschaffung neuer Boote ist beim Creuznacher Ruderverein unumgänglich. Für den Jugend-Trainingsbereich wurde in einen neuen Rennvierer investiert.
  • Anfang Oktober veranstaltete der Kreisfeuerwehrverband Bad Kreuznach die „Rescue Days“ auf der Pfingstwiese. An drei Veranstaltungstagen konnten Teilnehmer und Ausbilder hier neue Rettungstechniken kennenlernen und trainieren.
  • Die Grundschule Kleiststraße in Bad Kreuznach konnte mit unserer Spende ein weiteres Smartboard anschaffen, mit dem die Medienkompetenz ihrer Schüler gefördert wird.
  • Lange hat der TUS Bosenheim um einen neuen Rasenplatz gekämpft. Jetzt konnte der Umbau des Sportplatzes endlich in Angriff genommen werden.
  • Die Winzerkapelle Guldental übernimmt für das 2. Halbjahr die musikalische Instrumentenausbildung an der Grundschule Guldental. Ein dipl. Musiklehrer unterrichtet die Schüler der 3. Klasse
  • Der Jugendausschuss der Kath. Kirchengemeinde Heiliger Disibod Feilbingert veranstaltet regelmäßig ein kostenloses Kinderkino im Pfarrheim Feilbingert und kann nun dafür einen eigenen Beamer anschaffen.
Große Spendenübergabe in der Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück eG
Regionaldirektor Michael Jöckel im Kreis der Spendenempfänger

Michael Jöckel betonte, in welch hervorragender Weise und zum Nutzen der Allgemeinheit die Spenden verwendet wurden und dass die Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück eG auch in Zukunft gerne Spendenanfragen von Schulen, Kindergärten und Vereinen aus der Region entgegennimmt. Wann immer die Volksbank die Möglichkeit hat, fördert sie gerne das Engagement der vielen Freiwilligen.

Gerade in der Zeit leerer Kassen will die Volksbank ganz bewusst ihre soziale Verantwortung für die Region aufzeigen. Damit leistet die Bank einen Beitrag dafür, dass regionale, sozial wichtige und sinnvolle Projekte umgesetzt werden können.