Grundschulklassen kruscheln

Leseprojekt "KRUSCHEL"-Kinderzeitung

Die Drittklässler der Grundschulen Rümmelsheim, Wöllstein, Bad Münster am Stein und die Dr. Martin-Luther-King-Schule Bad Kreuznach erhalten in diesem Schuljahr jeweils ein Halbjahresabo der „KRUSCHEL“-Kinderzeitung.

In Kooperation der Rhein-Main-Presse unterstützen wir das Leseprojekt "KRUSCHEL"-Kinderzeitung an Grundschulen und möchten das Zeitunglesen bei Kindern fördern.

Die „KRUSCHEL“-Kinderzeitung liefert den Schülern wöchentlich aktuelle Themen aus aller Welt, spannende Berichte aus den verschiedensten Wissensbereichen sowie die sehr beliebten Witze, Rätsel und Basteltipps.

Grundschule Rümmelsheim

Schülerinnen der Klasse 3a der Grundschule Rümmelsheim
Schülerinnen der Klasse 3a der Grundschule Rümmelsheim

An der Trollbachschule wird "gekruschelt".  Besonders interessant finden die Schüler die Nachrichten und Wissensthemen. "Es ist toll, dass man was über die Welt erfährt. KRUSCHEL macht uns Spaß." erzählten die Schüler. Den Besuch von Herbert Frankhofer (Geschäftsstellenleiter Waldalgesheim) nahmen die Schüler zum Anlass ihre Wunschthemen mitzuteilen und ihre Fanpost zu überreichen. Als Geschenk erhielt die Klasse einen Gutschein zur Bankbesichtigung in der Volksbank-Geschäftsstelle.

Grundschule Bad Kreuznach

Klasse 3a der Dr. Martin-Luther-King Grundschule
Dr. Martin-Luther-King Grundschule

In der Dr. Martin-Luther-King Grundschule wartete auf die Klasse 3a ein besonderer Gast. "KRUSCHEL" das Zeitungsmonster besuchte gemeinsam mit Eva Fauth (Redaktionsleiterin der Kinderzeitung) und Björn Weyl (Geschäftsstellenleiter Bad Kreuznach-Süd) sowie Julia Schmitt die "KRUSCHEL"-Klasse. Die Schüler freuten sich riesig über das Zeitungsmonster und nutzen die Möglichkeit viele Fragen zur Kinderzeitung sowie zur Bank zu stellen. Als Präsent bekam die Klasse einen Gutschein zur Bankbesichtigung überreicht.

Grundschule Wöllstein

Grundschule Am Appelbach

Die Grundschüler der Klassen 3a und 3b nutzen ihre Freistunde, um in der "KRUSCHEL-Kinderzeitung" neue Themen zu entdecken, Rätsel zu lösen und über Witze zu lachen. Besonders toll finden die Kinder, das wöchtenlich über aktuelle Nachrichten aus aller Welt berichtet wird. "KRUSCHEL ist cool!" Darüber sind sich die Schüler einig und bedankten sich bei Franz Eder (Geschäftsstellenleiter Wöllstein) bei seinem Besuch in den KRUSCHEL-Klassen. Die Schüler überreichten einen handgeschriebenen DANKE-Brief und eine gebastelte Karte, die von jedem Schüler unterschrieben wurde. Als Geschenk gab es für die Schüler einen Gutschein zur Bankbesichtigung in der Volksbank-Filiale in Wöllstein.

KRUSCHEL 2015

KRUSCHEL-Kinderzeitung

Im letzten Jahr haben wir die Grundschulen Bretzenheim, Münster-Sarmsheim, Rüdesheim und Bockenau jeweils mit einem Halbjahresabo der "KRUSCHEL"-Kinderzeitung unterstützt.